Hopp Schwiiiz

An meinem vorgestrigen Geburtstag machten wir unsere Wohnung zu einer kleinen Schweizer Fankurve um den entscheidenden Match Schweiz-Südkorea mit Thomas‘ Beamer an unserer Stubenwand zu sehen. Der Eintritt war ein Schweizer-Kreuz auf die Wange gemalt zu bekommen 🙂

Kurz vor Spielbeginn gab es dann Bratwurst mit Bürli und Senf und Pommes Frites und Ketchup mit einem Bier !

Das 1:0 ! ! !

Und der erlösende Schlusspfiff

Das war ein Abend 🙂

Um Mitternacht gingen wir noch etwas auf die Gasse um das Verkehrschaos mitzugestalten und etwas weiterzufeiern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.